FIRMA / DAS LABOR UND TESTS

Qualitätsgarantie

2010 gründete die Logli Massimo S.p.A. in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Ingenieurwesen der Universität Florenz das L.I.S. Vet (Ingenieurlabor für Glasstrukturen): ein Labor in unserem Firmensitz mit weltweit einzigartigen Maschinen, das für die experimentelle Prüfung von Verglasungen und von Befestigungsmitteln sowie UV-Klebern ausgerüstet ist. Neben dem bemerkenswerten technischen und wissenschaftlichen Beitrag ist die Einbeziehung der Universität als Institution super partes auch eine Garantie für die Unparteilichkeit der ausgeführten technischen Prüfungen. Zusätzlich zu den Ergebnissen, die im eigenen internen Labor mit internationaler Anerkennung erzielt wurden, führt die Logli Massimo S.p.A. zahlreiche Tests in anerkannten Behörden durch. Die Prüfungen im Istituto Giordano und bei TÜV Italia ermöglichen die Kontrolle der Übereinstimmung der Erzeugnisse mit den geltenden Bestimmungen. In den CSTB-Laboren von Paris werden Prüfungen zur Bewertung der Festigkeit von Systemen für Brüstungen vorgenommen. Unsere Systeme für Brüstungen entsprechen außerdem den Vorgaben der englischen Bestimmungen BS 6180:2011; in Kürze sind die Prüfberichte der Labore der Ift Rosenheim verfügbar, die sich auf die Tests auf der Grundlage der deutschen Leitlinien TRAV und der Norm DIN 18008 beziehen.